1...2...Bee
Die Breede summt

BienenPfad

Infos zu Bienen und Bienen-Nahrung entdeckt Ihr entlang des Fußwegs am Südrand unseres Grundstücks. Wir begannen Anfang 2019 mit der Befestigung eines Saatguttauschkastens. Seit April 2020 sind selbst beschriftete Schieferschilder mit unseren Staudenempfehlungen zu erkennen. Diese Stauden können im dahinterliegenden Beet betrachtet werden. Ein besonderes Highlight - früher mal ein Kaugummiautomat, jetzt ein umfunktionierter Bienenfutterautomat!


19.09.2020 - Krokusknolle, winterharte Bienenweide im Herbst pflanzen

Herbst 2020 wird eingeläutet. Heute befüllten wir den umgerüsteten Kaugummiautomaten mit Krokus-Knollen. Eine gute Alternative, auch im Herbst etwas für die Bienen zu tun. Die Knollen sind vom heimischen Elfenkrokus, den Insekten besonders gerne mögen. Kommt vorbei und holt Euch welche aus dem Automaten und pflanzt sie ein! Es ist so schön, wenn sich im März die ersten Insekten am Elfenkrokus laben... (Leider sind die Kapseln derzeit noch aus Kunststoff. Sie können jedoch erneut verwendet werden. Wir nehmen sie gerne wieder zurück. Neben dem Automaten hängt eine große, gelbe Sammelbox für die leeren Kapseln.)



18.04.2020 - Impressionen am Bienenpfad, QR-Code zum Podcast "Die Breede summt"

Direkter Link zum Podcast: "Die Breede summt" - Vielfalt schaffen mit kleinen Schritten


14.04.2020 - Der Bienenpfad